1. „Planet of Bikes“-Ruhrpott4Cross

ESSEN. 4Cross, Dirtjump, Trail: Bike-Action quasi direkt vor der Haustür – wann gibt’s das denn mal? Am vergangenen Wochenende (12. & 13. Mai) in der Essener Innenstadt! Eine Woche lang wurden Sprunghügel, Wellen und Kurven aus Erdreich modelliert sowie Gerüste und Rampen gebaut. Die Arbeit wurde vom Wetter und von den Einwohnern aus dem Revier belohnt.

Ein Bike-Event mitten in der Stadt? Das lockt natürlich auch Passanten an, die „einfach mal schauen“ wollen und dann doch viel länger am Rand bleiben und sogar mitfiebern, wenn die Dirtjumper mit ihren Bikes akrobatisch durch die Luft fliegen. Aber natürlich kamen nicht nur die Fans der Dirtjump-Szene auf ihre Kosten. Die Ü40-4Cross-Fahrer zeigten, dass sie alles andere als eingerostet sind und noch ordentlich Power haben. Zusätzlich haben die Trail-Fahrer noch ihr Können gezeigt.
Am beliebtesten waren wohl neben den Rennen die Dirtjump-Einlagen. Das Publikum verfolgte mit Jubeln und großen Augen das Spektakel. Bleibt wirklich zu hoffen, dass es nicht das letzte Event dieser Art war. Wir brauchen mehr davon!

Nachfolgend findet ihr nun die Bilder vom Wochenende!