Kategorie-Archiv: Events

Die CYCLINGWORLD Düsseldorf ist gewachsen

CYCLINGWORLD Düsseldorf

DÜSSELDORF. Radkultur trifft Industriekultur – besser kann man es gar nicht kurz und knackig beschreiben, wenn man diese Messe beschreiben müsste – die CYCLINGWORLD Düsseldorf auf dem Areal Böhler. Es war ein toller Sonntag. Wie schon am Tag zuvor, als wir in Dortmund waren, war das Wetter hervorragend. Die Messe fand am Wochenende des 7. und 8. April 2018 statt. Vor Ort angekommen staunten wir nicht schlecht, wie sehr die Fahrradmesse sich zu ihrer zweiten Auflage entwickelt hat und gewachsen ist. Verteilt auf zwei Ausstellungshallen gab es von allem etwas: Bekleidung, ausgefallene Accessoires, Bikes, E-Bikes, sogar E-Skateboards. Stöbern, fachsimpeln, träumen, testen, vergleichen – und das Ganze in diesem tollen Industrieambiente des Areal Böhler. Weiterlesen

Beste Stimmung beim 3. E-Bike Festival in Dortmund

DORTMUND. Sommerwetter, Eis und E-Bikes. Am vergangenen Wochenende hat der Sommer angeklopft und beim DEW21 E-BIKE Festival in Dortmund für viele Besucher und tolle Stimmung gesorgt. Besucht haben wir das Festival am Samstag und kamen gerade zum 4. Dortmunder Lastenradrennen an der Reinoldikirche. Weiterlesen

CYCLINGWORLD am 7./8. April 2018 in Düsseldorf!

DÜSSELDORF. Am 7. und 8. April 2018 ist es wieder soweit: bereits zum zweiten Mal laden die beiden „Macher“ Stefan Maly und Torsten Abels zur CYCLINGWORLD nach Düsseldorf ein. „Europas neue Ausstellung für feinste Radkultur“ wird dabei von der seit 2008 etablierten Eventagentur Events4ideas GmbH veranstaltet. Geschäftsführer Stefan Maly hat viel Erfahrung darin großartige Industrieorte und modernen Lifestyle gekonnt miteinander zu kombinieren.

Nach der durchweg positiven Resonanz der CYCLINGWORLD-Premiere aus dem letzten Jahr dürfen wir uns auf die zweite Auflage der edlen Fahrradmesse auf dem Areal Böhler freuen. Auf mittlerweile 12.000 Quadratmetern Messefläche haben sich über 180 Marken aus aller Welt angekündigt. Das Interesse ist im zweiten Jahr so groß, dass weitere Hallen für die Messe angemietet werden mussten. Das Areal Böhler in Düsseldorf bietet dabei großzügige Industriehallen, die eine tolle Kulisse zu klassischer und moderner Fahrradkultur darstellen. Wo früher Tag und Nacht geschmiedet wurde, findet man nun bei der CYCLINGWORLD hochwertige Fahrräder, E-Bikes und allerhand Zubehör aus aller Welt. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Messe ist hierbei vielmehr eine Ausstellung, als Verkaufsmesse. Genau das verspricht auch der Beisatz „Europas neue Ausstellung für feinste Radkultur“.

Was gibt es noch zu sehen? Es gibt unter anderem Liveprogramm, Vorträge von Experten, einen Cargo-Bike-Cup, ein CycloCross-Rennen, MTB-Fahrtrainings und auch wieder eine Demo-Fläche mit über 50 Ausstellern und fast 300 Testrädern. Es darf also nicht nur viel geguckt, sondern auch viel ausprobiert werden – das Ganze auf drei unterschiedlichen Teststrecken.

Mobiler Bike-DJ

Karten für die Messe bekommt ihr…
– als reguläres Tagesticket für 10,00 Euro (und ermäßigt für 6,00 Euro)
– oder als reguläres Wochenendticket für 15,00 Euro (und ermäßigt für 10,00 Euro.

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 12. Lebensjahr haben freien Eintritt.

Veranstaltungsort: Areal Böhler, Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf
Mit dem ÖPNV fahrt Ihr zur nahe gelegenen Haltestelle „Lörick“.

Weitere Informationen findet ihr auf www.cyclingworld.de.

Wir freuen uns, dass sich die CYCLINGWORLD so toll entwickelt und sind auf die Eindrücke gespannt, die uns am Wochenende des 7. und 8. April 2018 auf dem Areal Böhler in Düsseldorf erwarten. Besuchen könnt ihr die Messe an den beiden Tagen von 10:00 bis 18:00 Uhr. Lasst euch diese Messe nicht entgehen. 🙂

Industrielocations und Bikes passen doch super zusammen

Down Mall Essen 2018

ESSEN. Wer am Samstag den Limbecker Platz in Essen zum Einkaufen nutzte, wurde möglicherweise etwas überrascht. Nicht von vielen Menschen, sondern eher vom lauten Poltern der Biker bei der Abfahrt über die Fahrtreppen.

Letzten Samstag, am 17.2.2018, fand die Downmall Tour mit Station in Essen statt. Schon letztes Jahr sollte dieses Event im Center stattfinden, musste aber dann leider kurzfristig abgesagt werden. Dieses Jahr hat es aber geklappt und so wurde ein tolles Event auf die Beine gestellt. Der fast 400 Meter lange Parcours führte über mehrere Etagen – Start war auf der obersten Ebene der Amsterdam-Rotunde, Ziel im Untergeschoss an der Rom-Rotunde. Überall an der Strecke und erst recht hier im Ziel feuerten die Zuschauer die Fahrer an, bis sie schließlich in die Rampe sprangen und unter tosendem Applaus ihre Tricks zeigten. Dabei mussten die Fahrer aufpassen, dass sie nicht an die Decke der Galerie stoßen.

Die Stimmung am Ziel-Hotspot war super. Zeitweise war der Abschnitt immer wieder stark frequentiert und wurde öfter mal wegen Überfüllung gesperrt – was sich aber mit Ende der Veranstaltung schlagartig erledigt hatte.

Die Reinigungskräfte hatten nach dem Event alle Hände voll zu tun, um den Reifenabrieb und die Harzspuren zu beseitigen, damit das Center am Montag wieder im gewohnten Zustand öffnen konnte.

Insgesamt war es ein cooles Event und dann noch fast vor der Haustür. Und mal ganz ehrlich: Wann geht man mal statt zum Einkaufen für ein Bike-Event ins Einkaufszentrum? 😉

Nachfolgend habt ihr ein paar Impressionen vom Event. Das Video kommt auch noch! 🙂

Impressionen vom E – Bike Festival Dortmund 2017


DORTMUND.
Der Markt für E-Bikes wächst – das sieht man seit Jahren ununterbrochen auf den Fahrradmessen der Republik. Zum 2. Mal fand am vergangenen Wochenende (vom 7.-9. April 2017) das von Shimano unterstützte E – Bike Festival Dortmund​ statt – ein Festival eigens zum Thema E-Bikes. Wir waren dort und haben ein paar Impressionen mitgebracht. Weiterlesen